31. August 2012
 
Hallo, liebe Wolken-Hunde,

Wolkenhündchen Marie und ihre Mit-Hunde Ella und Fredo nehmen am Wettbewerb
um die Goldene Pfote 2012 von TASSO teil. Wie ihr vielleicht wisst, kommen
unsere drei Hunde einmal in der Woche mit in die Schule und kuscheln mit den
Kindern oder machen Kunststücke. Das macht allen Spaß.
Ab heute und nur bis Dienstag läuft bei TASSO ein Internet-Voting.
Unser Projekt heißt "Hundegruppe der Schule an der Brühlsbacher Warte".

Habt ihr Lust abzustimmen?
Das geht so:

- die Homepage von TASSO aufrufen
- unten rechts bei dem Katzenbild auf Voting klicken
- in den kleinen Kreis beim Projekt klicken
- den angegebenen Code eingeben
- die eigene E-Mail-Adresse angeben
- auf Abstimmen klicken.

Wenn ihr unser Video noch einmal anschauen möchtet:

http://www.youtube.com/watch?v=iCT1dipdoG0

Wünscht uns Glück!!!
Ingrid, Manni, Ella Fredo und Marie

 

 
Landtransport
 
25 August war wieder ein ganz besonderer Tag im Leben vieler spanischer Hunde.





Sie haben den Sprung dank einer Menge helfender Hände in Deutschland und Spanien
geschafft, liebevolle Familien und ein schönes Zuhause zu finden.





Alle Fellnasen sind gesund und munter angekommen und haben sich in ihren
neuen Familien schon orientiert.
Anbei ein paar Auszüge von der Ankunft am Samstag, den 25.08.12.





Ein ganz besonderer Dank geht an Micky und Alex, die alle Fellnasen sicher nach
Deutschland gebracht haben.



An die Kollegen von TSS für den reibungslosen Ablauf bei der Ankunft, und nicht zu
vergessen, unsere spanischen Kollegen ohne die, dass alles nicht möglich wäre.





Und somit geht ein aufregender Tag für Mensch und Tier zu Ende und wir bedanken
uns bei allen Tierfreunden, Helfern, ehrenamtlichen Fahrern und Adoptanten, daß dieser Tag wieder ein ganz besonderer war.
 

 
Dringend Paten gesucht
 
Wir suchen dringend Paten, Adoptanten und Spenden für unser Partnerverein in Madrid!

Wegen der anhaltenden Krise in Spanien verlieren viele Helfer vor Ort ihre Einkünfte, und leider macht
diese Entwicklung auch keinen Halt vor unsere langjährige Kollegin in Madrid. Die Pension die bisher die
meisten Hunde untergebracht hat, bis sie ihre Reise antreten konnten, wird bis zum 31. August schließen.
Nun müssen alle Hunde umgesiedelt werden in eine andere Pension, aber das bedeutet einen erheblich
höhere Kostenaufwand.
 


Deswegen suchen wir dringend Paten und Spenden für diese Hunde. Bitte hilft uns dabei, zu vermeiden
 dass diese Hunde zurück müssen in die Tötungsanlage! Wir konnten eine Spende in Höhe von 500 Euro
 überweisen, aber das ist nur ein Tropfen auf den heißen Stein. Zu erwähnen ist auch, dass nicht nur die
Hunde aus Madrid davon betroffen sind, sondern auch die Hunde aus Jaen, Malagon, Burgos und Cadiz, die
eine Familie in Deutschland gefunden haben, da sie alle in Madrid quasi durch diese Pension geschleust
würden, bevor sie auf die Reise nach Deutschland gehen konnten.

Pflegestellen sind auch willkommen, allerdings lässt unsere eigene finanzielle Situation es nicht zu, dass
wir die Verantwortung für die Kosten die hier anfallen zusätzlich zu den bereits jetzt vorhandene Hunden
auf Pflegestellen tragen können. Deswegen können wir nur Pflegestelle-Angebote annehmen von erfahrenen
Menschen, die auch bereit und in der Lage sind, eventuell anfallende Kosten mit zu übernehmen.

Paten gefunden:
 
Hercules
Pelusa
Roger
Glarciar
Husky
 
 

 
30. August 2012 (1)
 
Heute haben uns ein paar wirklich süße Bilder von Wolken-Hund Rome erreicht.
Er kam damals mit seinen Geschwistern direkt aus dem armen Tierheim in Jaen,
auf Pfegestelle bei Doris und Wilfried in Koblenz.

Da schaut mal was aus dieser kleinen Maus geworden ist :-)









Byoung, ganz lieben Dank für diese schönen Bilder.
 

 
30. August 2012 (2)
 
Hallo liebes Wolken-Hunde-Team,



hier ein aktuelles Bild von der Fina und mir. Wir sind sehr glücklich!!

Liebe Grüsse von uns allen aus Pfaffenwiesbach
 

 
29. August 2012 (1)
 
Britta und ihr Schatten Tiza haben uns auch ein paar Bilder zukommen lassen.
Bei diesem schönen Wetter geht man auch in Berlin an einen See und kühlt sich ab.









Noch viele schöne und sonnige Tage euch beiden :-)
 

 
29. August 2012 (2)
 
Lore hat uns ein paar Schnappschüsse von Wolken-Hund Charlie zukommen lassen.
Er genießt sein neues Leben in vollen Zügen, rennen, schmusen und baden.
Das ist das größte für klein Charlie.









Liebe Lore, vielen Dank für die Bilder und noch viel Spaß mit Fellnase Charlie :-)
 

 
28. August 2012
 
Hallo liebes Wolken-Hund-Team,

endlich komm ich dazu Euch von unserem Urlaub zu berichten.



Es war soo toll in Italien. Luca (früher Pol) genoss richtig das schöne Wetter und fand auch sehr schnell einen neuen Spielgefährten :).
Alles klappte wunderbar und es gab keinerlei Probleme.



Bei diesem tollen Wetter, das zur Zeit ist, sind wir immer fast den ganzen Tag unterwegs und abends fällt er dann totmüde ins Bett :)...



naja und in der Früh muss man dann richtig nach Ihm suchen, um ihn dann aus dem Bett zu bekommen.



Mittlerweile haben wir unser erstes gemeinsames Jahr hinter uns und ich bin euch so dankbar für diesen kleinen Goldschatz!!
Jaaa und Geburtstag hatte Luca auch und dieses mal bekam er ein Haus geschenkt ;)...nun ist er "Hausbesitzer"



Liebe Grüße und einen schönen Start in die neue Woche

Luca & Ramona
 

 
27. August 2012 (1)
 
Sabine, das liebe Frauchen von Fellnase Suca,





hat vor Freude über die Ankunft von Suca ein tolles Bild gemalt.

Aber seht selbst, ist das nicht wunderschön?



DANKE SABINE
 

 
27. August 2012 (2)
 
Klein Kitty ist mittlererweile ebenfalls bei Ellmer, Doris und Wilfried in Koblenz in ihrer
Pflegestelle angekommen.





Die beiden verstehen sich gut, und Kitty die kleine Maus ist Doris Schatten geworden.
Das gefällt Ellmer nicht wirklich, sein Pflegefrauchen teilen, geht ja mal überhaupt nicht.
Aber das alles trägt man eben wie ein Mann.







Bei Fellnasen suchen noch ein entgültiges Zuhause.
Nach vorheriger Absprache können beide gerne in der Pflegestelle besucht werden.
Kitty und Ellmer freuen sich über Post von liebenswerten Menschen :-)
Nähere Informationen unter Carmen@wolken-hunde.de oder auf unserer Hompepage.
Kitty finden sie unter der Rubrik Vermittlung Girls und den hübschen Ellmer unter
der Rubrik Vermittlung Gentleman.
 

 
26. August 2012
 
Hallo liebes Wolken-Hunde-Team,

Spike ist nun fast ein Jahr bei uns und hat sich super eingelebt.



Ab und zu bekommt er zwar seine „bekloppten 5 Minuten“, doch seine Freundin holt ihn ganz schnell wieder auf den Boden
der Tatsachen zurück.



Wenn dann auch noch bei der großen Hitze Hundeeis verteilt wird, ist die Welt wieder in Ordnung.

Den größten Spaß hat er an Suchspielen im Garten.
Egal, wie klein das Leckerlie ist, es wird in der unmöglichsten Ecke gefunden.



Viele Grüße von Spikel und seiner Familie aus Wiesbaden
.
 

 
25. August 2012
 
Petra, Uwe und Paul haben wieder kräftig eingekauft und gesammelt für die Nasen in Spanien!
Euch dreien vielen Dank!

 

 
22. August 2012
 
Wir haben Post von Wolken-Hund Epi bekommen!

Epi und ihr Frauchen haben eine große Leistung vollbracht.

Diese Leistung hat Epi, wie man sieht, ganz schön müde gemacht.



Nach intensivem Training von Epi und Frauchen Sabine, wurden sie mit einer
Urkunde bedacht:



Sie darf sich ab jetzt "geprüfte Begleitschuntzhündin mit Auszeichnung" nennen.



Wir gratulieren Euch beiden dazu ganz herzlich dazu!!!

Alles Gute weiterhin...
 

 
21. August 2012
 
Frauchen Irmgard hat uns wieder ein paar schöne Bilder ihres TIGRE zukommen lassen.
Beide sind ein eingespieltes Team.





Weiterhin viel Spaß zusammen :-)
 

 
20. August 2012
 
Frauchen von Cojita hat uns auch wieder ein paar schöne Bilder zukommen lassen.
Das hübsche Dreibein Mädchen hat sich trotz ihres hohen Alters sehr gut eingelebt,
und fühlt sich prächtig.







Von einem kalten Zwinger in ein wundervolles Zuhause, dass wünschen wir jeder
Fellnase :-) DANKE DAFÜR !
 

 
19. August 2012 (1)
 
Heute haben wir wieder ein paar nette Schnappschüsse der hübschen Kalia erreicht.
Ihr geht es blendend, und genießt die gemeinsamen Stunden mit ihren Lieben.









Nochmals DANKE für das tolle Zuhause welches ihr alle Kalia ermöglicht.
 

 
19. August 2012 (2)
 
Carolin, Frauchen von Schlabberschnute Mareno und Pisel-Lisel Tessa
hat schon mal angefangen für den nächsten Winter vorzustricken.



Die Fellnasen werden für so ein warmes Mäntelchen mehr wie dankbar sein!
 

 
19. August 2012 (3)
 
Libra ist erst seit kurzer Zeit in ihrem neuen Zuhause.



Aber sie fühlt sich schon sehr sehr wohl und genießt ihr
neues Leben bei ihren neuen Dosenöffnern Ewa und David,
wie man unschwer erkennen kann.





Alles Gute kleine Maus!
 

 
18. August 2012
 
Amigo und seine Menschen haben Sachspenden gesammelt für die Nasen in Spanien.
Euch allen vielen Dank!

 

 
17. August 2012
 
Caro, Frauchen von Schlabberschnute Mareno und der kleinen Tessa, haben wieder ein
paar nützliche Dinge für die armen Fellnasen in Spanien gespendet.



Euch allen einen dicken Pfotendruck :-)
 

 
12. August 2012
 
Was gabs denn da wohl leckeres??







Frauchens Stefi hat ungewürzten Schnittlauch-Quark, da macht Hund
aber mal große Augen und ne lange Nase :-)
 

 
11. August 2012
 
Frauchen Ingrid hat uns ein paar nette Eindrücke vom Ostsee-Ulraub zukommen lassen.
Fellnase Zazou (ehemals Silvana) fühlt sich zweifelsfrei bestens.

















Wir wünschen euch allen noch einen schönen Sommer :-)
 

 
10. August 2012
 
Hallo liebes Wolken-Hunde-Team!



Knapp 1 1/2 Jahre ist es jetzt her, dass ich die kleine Coco (damals noch "Osita") adoptiert habe
und in Empfang nehmen durfte. Sie hat sich hervorragend weiterentwickelt. So gehen wir seit sie ein
Jahr alt geworden ist regelmäßig joggen, wodurch sie in kürzester Zeit ihren verbliebenen Babyspeck ab-
 und eine gesunde Muskelmasse und allgemeine Fitness aufgebaut hat ... ich auch :-)



Sie ist nach wie vor ein äußerst ausgeglichener und fröhlicher Hund, der mit Menschen und anderen
Hunden exzellent zurechtkommt. Einmal in der Woche - Freitags abends - treffen wir Hundehalter aus
unserem Ort uns zum gemeinsamen großen Spazierengehen und kehren anschließend noch in ein
örtliches Gartenlokal zum Abendessen ein.



Das war eine wirklich tolle Idee der Gemeinschaft und es werden immer mehr und mehr.
Der Rekord lag bei fast 20 Hunden auf einmal!



Mitte Juli ließ ich Coco kastrieren. Bei dieser Gelegenheit habe ich auch noch einen Test auf die üblichen
Mittelmeerkrankheiten in Auftrag gegeben, der erfreulicherweise absolut negativ ausfiel. Sie ist kerngesund
und hat dank der Kastration ein wesentlich geringeres Risiko, Probleme mit der Gesundheit zu bekommen.



Liebe Grüße,

Steffen und Coco
 

 
9. August 2012
 
Hallo liebes Wolken-Hunde-Team,

Nun ist Malu einen Monat bei uns und mir kommt es schon viel länger vor! Sie hat sich nun endgültig eingelebt!



Sie ist mit der ganzen Familie bekannt und hat auch schon die Geburtstagsfeier meiner Mutter mit Bravour bestanden.
Sie hat vor Männern mehr Angst, als vor Frauen, aber das legt sich immer recht schnell, wenn sie merkt, dass
ihr nichts passiert. Mein Papa freut sich immer wie ein Schnitzel, wenn ich die Eltern mit Malu besuchen komme.



Letztes Wochenende sind wir nach Bayern zu den Eltern meiner Freundin gefahren. Malu hat wohl auf der Hinfahrt
geglaubt, dass sie wieder weg muss. Sie hat sich so lang gemacht, wie es der Gurt erlaubt hat und mir ihr Köpfchen
auf die Schulter gelegt. Sie suchte die ganze Fahrt über Körperkontakt zu uns und hatte keine Ruhe. Als sie bei
den Schwiegereltern merkte, dass wir sie auf keinen Fall weggeben möchten, hatte sie eine richtig schöne entspannte
Zeit und auf der Heimfahrt am Sonntag abend lag sie zusammengeringelt auf der Rückbank und hat geschlafen.



Deshalb sage ich, dass sie jetzt endgültig bei uns angekommen ist. Jetzt weiß sie, dass sie zu uns gehört und nicht
mehr weg muss.

Es ist so spannend, zu sehen, wie sie sich entwickelt und wie wir uns alle zusammen raufen. Und wie sich kleine
Rituale bereits einschleichen :) (nach dem Aufwachen zusammen im Bett kuscheln). Es ist einfach herrlich! Wenn
sie vor einem steht und dich mit ihrem frechen, neugierigen Blick anschaut, und dabei X-Beine hat, nenne ich sie immer
meinen Charly Chaplin :)
Und wenn sie hinter einem Ball herfetzt, hat man immer die Erwartung, dass sie sich einen Knoten in ihre langen Beine
läuft. Sie ist so ein Schussel! Aber ein so liebenswürdiger! Wir sind sooooo verliebt in sie!



Ganz liebe Grüße von uns allen :-)
 

 
8. August 2012
 
Hallo liebes Wolken-Hunde-Team,



nun ist Sira über 3 Monate bei mir und sie hat sich sehr gut eingelebt,
und wir kommen prima miteinander klar..


Sie ist eine ganz liebe Maus.
Es macht viel Spaß ihr etwas beizubringen und sie versteht es auch ziemlich schnell.



Mit den meisten Hunden versteht sie sich sehr gut und ist immer zum spielen und toben bereit.



Viele liebe Grüße
Ingrid und Sira
 

 
3. August 2012
 
Wilma ist fleißig am Karten machen. Hier seht ihr ein Foto von Weinachtskarten, die alle von Hand gemacht werden.
Wilma und ihr Mann Joop stellen diese Karten nicht nur zu Weihnachten her, eigentlich werden sie zu jeder Gelegenheit gemacht.
Den Erlös spenden die beiden komplett an Wolken-Hunde!!
Vielen Dank euch beiden, eure Hilfe wird dringend benötigt!
Also, falls ihr Karten kaufen wollt, meldet euch bitte bei uns, wir leiten euch gerne an Wilma und Joop weiter!

 

 
2. August 2012
 
Heute wieder ein paar super tolle Bilder beiden Fellnasen Jolie und Pau.



Beide Nasen haben sich gesucht und gefunden.





Jolie hatte einen sehr schlechten Start in Deutschland, aber dank
Sabine, Ralf und ihrer Tochter, hatten beide Hunde die Chance zu zeigen, was für tolle
Fellnasen es sind.





Spiel und Spaß bis der Arzt kommt, und einfach nur ein tolles Leben, welches
beide mehr als verdient haben.





Die gesamte Familie möchte ihren beiden befellten Mitbewohner niemals mehr hergeben.
Wir danken euch von Herzen für diese tolle Chance, die beide Nasen durch euch
bekommen haben.
 

 
Leckerli für Juan

In Juan ist unser "Leckerliregen" auch angekommen! Und nicht mit weniger Begeisterung empfangen.



Die ganz kleinen, es gibt eine Welpenschwemme in Jaen, und die Schwachen, haben sofort was zum genießen bekommen.





Danach ging's ins Tierheim, wo es leider auch sehr kleine und junge Hunde gibt.







Und die größeren Kumpels wollen natürlich auch mal verwöhnt werden!









Mensch, das war lecker! Vielen Dank an die lieben Spender und Spenderinnen!



Auch die meisten dieser Hundis suchen ein schönes Plätzchen und würden sich freuen wenn sie bald ausreisen dürfen!
 


 
Leckerli für Malagon

Auch in Malagon sind die Leckerli angekommen, und sie werden nicht schlecht werden…
Die Fotos sprechen für sich! Es ist klar, dass diese Art von Überraschung eine absolute Ausnahme ist für die Tiere im Tierheim.

Übrigens suchen alle Hunde die zu sehen sind ein eigenes Zuhause, falls irgend eine Nase ins Herz gesprungen ist, bitte melden und wir kümmern uns um Informationen!


























 

 
Leckerli für Bourgos

Unsere Leckerlisendung wurde in Bourgos mit großer Freude empfangen!
Die Hundenasen haben sofort gewusst was Sache ist…



Einmal aufgemacht waren sie alle zur Stelle!



Ihre Geduld wurde schon auf die Probe gestellt, leider braucht Hund (meistens) Menschenhand zum öffnen, sonst gäbe es sofortige Selbstbedienung.



Die erste Ration wurde gerecht verteilt, und der Rest ist so lange hinter Schloss und Riegel, damit die Freude über längerer Zeit verteilt werden kann!











Hiermit nochmals vielen Dank an die fleißigen Spender die diese Leckerlis gespendet haben!!
 


1. August 2012 (1)

Farina und ihre Andina.



Frauchen hat ein paar Schnappschüsse gesendet, was ihre Andina so alles
kann.





Wenn sie schläft sie die hübsche Andina aus wie ein Engel, aber das täuscht :-)





Liebe Farina, vielen lieben Dank für die Chance auf Leben welches du Andina geschenkt
hast.
 

 
1. August 2012 (2)

Heute hat uns Frauchen Michaela ein paar schöne Bilder ihrer Fellnase Topo
zugesendet.



Er hat sie in seinem neuen Zuhause bestens eingelebt und genießt die gemeinsame
Freizeit mit Michaela und ihrer Tochter.





Wir wünschen Dir und deinen neuen Menschen alles erdenklich Gute und
viel Spaß.



Bis mal wieder :-)
 


1. August 2012 (3)

Dakar war mit seiner Pflegefamilie im Zoo.



Vorbildlich hat der hübsche Mann
sich benommen. Brav an der Leine gegangen







und keinen Menschen und kein Tier geärgert.



Welche lieben Menschen einem so tollen und liebenswerten Tier wie Dakar es ist,
ein neues Zuhause schenken möchten, mehr Informationen findet ihr unter der
Rubrik " Vermittlung Gentleman", oder direkt an die Mail-Adresse:
Carmen@wolken-hunde.de
Dakar freut sich immer über Besuch, dass auch selbstverständlich nach
Absprache jederzeit möglich ist.
 


1. August 2012 (4)



Klein Peregil hat die Fahrt ins neue Zuhause bestens überstanden.
Er lebt jetzt bei Frauchen Zara und genießt ein wundervolles Leben.



Klein Peregil hat die Fahrt ins neue Zuhause bestens überstanden.
Er lebt jetzt bei Frauchen Zara und genießt ein wundervolles Leben.
 


1. August 2012 (5)

Wilma und Joop haben wieder die Spenden von den Kunden von Zooland Pellen abgeholt!
Vielen Dank dafür!