30. Juli 2013

Ein dickes Danke geht heute an Julia, die ein paar Sachen für die Kastrationsaktion geschickt hat.

 


Patricia, das zukünftige Frauchen von Mulder, und ihre Familie, haben gleich die Chance ergriffen und uns jede Menge nützliche medizinische Sachspenden für die Kastrationsaktion gespendet!


Dankeschön!
 


Snow (ehem. Dana) genießt den Sommer!



Snow, die ehem. Dana hieß, scheint den Sommer in vollen Zügen zu genießen.
Eine Abkühlung im Planschbecken ist gern willkommen oder eine Musestunde mit Freundin Chyra im Garten.



Mach weiter so, hübsche Snow!

Und lass ab und an mal wieder von Dir hören!
 

 


 

26. Juli 2013

Pina und Roquito, zwei Wolken-Hunde wollten sich gerne mal melden,
und allen Frauche, Herrchen und Fellnasen einen schönen Sommer
zu wünschen.





Das wünschen wir euch natürlich auch!
 

 


 

Hallo liebes Wolken-Hunde-Team,



wir wollten mal liebe Grüße von der Mokka-Maus senden.






Ihr geht es sehr gut!
Sie ist der beste Hund den man sich nur wünschen kann! Danke!
LG Fiona &Familie
 

 


 

Dupon hat Post geschickt

Dupon, der heute Lupo heißt, war mit seiner Familie im Urlaub
und hat uns ein paar Bilder gesendet.



Lupo war von Anfang an ein ängstlicher Hund, der bei seinen verständnisvollen Menschen, aber sehr viel gelernt hat.
Aber vor allem erfährt er eine unendliche Liebe und Fürsorge, die ihn so manch schlechtes Erlebnis vergessen lässt.





Macht weiter so und meldet Euch bald wieder!
Wir würden uns freuen!

 


 

Transportankunft am 13.07.13

Endlich war es wieder soweit.
Am 13.07.13 haben sich viele Menschen getroffen, um ihre adoptieren Lieblinge nach einer langen Reise in Empfang zu nehmen.
Alle waren sehr aufgeregt und voller Vorfreude.







Pünktlich und zuverlässig traf der Landtransport am Treffpunkt ein.

So manch einer konnte vor Rührung und Erwartung, weil die Hundis endlich da waren und man so voller Spannung darauf gewartet hat,
die Tränen nicht mehr zurück halten.



Dank jeder Menge helfender Hände in Spanien vor Ort kamen wieder einige Hundis gut und wohlbehalten in Deutschland an.
Und wir vom Team von TSS und den Wolken-Hunden wussten einmal mehr wofür wir diese ehrenamtliche Arbeit leisten.

Als alle Hundis ausgeladen waren, sah man sofort, dass sie auch nach der langen Reise alle super gut drauf waren.
Sie spielten, holten sich Leckerlie, bekamen Wasser so viel sie wollten und kuschelten mit allen Menschen.










Ein ganz besonderer Dank geht wie immer an Micky und seinen lieben Kollegen.
Ohne das Engagement und die Zuverlässigkeit der beiden, wäre so vieles nicht möglich und unsere Hunde kämen nie so heil und sicher vor Ort an.

Ein weiteres großes Dankeschön geht an unsere Tierschutzkollegen von TSS für die große Hilfe und den reibungslosen Ablauf vor Ort sowie an unsere spanischen Kollegen.
Ohne unsere Kollegen vor Ort in Spanien hätten all diese Hundis nicht die geringste Chance auf neues Leben gefunden.

Auch einen großen Dank an die freiwilligen Fahrer/innen die bereitwillig die Neuankömmlinge ihren neuen Familien entgegengebracht haben.
Unsere Fahrtkettenhelfer sind uns stets eine sehr große Hilfe!

Erneut ging somit ein weiterer Fluchttag für Zwei- und Vierbeiner aufregend und emotional zu Ende.
Wieder einmal einer dieser besonderen Tage an dem wir sehr froh sind, dass alles gut gelaufen ist.

Wir hoffen, dass wir noch ganz vielen Hunden ein neues Heim schenken können.
Wenn Sie uns dabei helfen möchten, das Leid der Hundis vor Ort, die noch kein Zuhause gefunden haben, zu lindern würden wir uns freuen.

Wir benötigen dringend Fleecedecken für die kommenden kalten Tage, freuen uns aber auch über finanzielle Unterstützung um vor Ort gutes Futter kaufen zu können oder teure OPs und Kastrationen bezahlen zu können.
Demnächst steht z. B. unsere große Kastrationsaktion an – mehr siehe hier unter Aktuelle News.

Allen Freunden, Adoptanten, Pflegestellen, freiweilligen Helfer/innen noch einmal herzlichen Dank und viel Spaß mit dem Zuwachs in der Familie.

Euer Wolken-Hunde Team

PS: An dieser Stelle wollen wir noch kurz anmerken, dass der tolle Currito, zu finden unter den Vermittlungen der Gentleman noch ein Zuhause sucht.
Currito wartet in der Nähe von Linden/Kreis Gießen auf seine neuen Menschen und es wäre schön, wenn er bald endgültig ein Zuhause hätte.
 

 


 

26. Juli 2013

Leo und Lona lassen lieb Grüßen



Leo hat sich gut bei der Wolkenhündin Lona eingelebt.
Die zwei unternehmen nun alles gemeinsam mit ihren Menschen und machen das Rhein – Main – Gebiet
unsicher.







Zugenommen hat das einst dünne Kerlchen auch schon.
Es scheint gut im neuen Heim zu schmecken
Lasst bald wieder von Euch hören!
 

 


 

Puntilitta, jetzt Lisa, genießt den Sommer



Das Frauchen von Lisa (Puntilitta) war mit der Maus beim Hundefriseur.


Jetzt kann der Sommer kommen bzw. bleiben.




Aber seht selbst!
 

 


 

Sopa fand ihr großes Glück



Sopa lebt erst seit Kurzem in ihrer Familie,aber für alle ist es so,
als ob es schon immer so sei.



Sopa wird von allen als traumhaft liebe und in die Familie passende Hündin bezeichnet.



Nächste Woche ist der Eingewöhnungsurlaub vorbei und Sopa wird Bürohund.
Aber so wie wir die Sache sehen, wird sie auch das bestens meistern.


Viel Spaß beim neuen Job!
 


 

23. Juli 2013

Die Kastrationsaktion nähert sich, und die erste große Sendung ist heute auf den Weg gegangen, der Karton KASTRA ist nicht zu übersehen…
Außerdem gingen auch noch andere Spenden mit, auch für Jaen und Puertollano.








Die Spedition war wie immer sehr zuverlässig und kam pünktlich in Bad Camberg an um alles ab zu holen.

 


 

22. Juli 2013

Puntilitta jetzt Lisa



Lisa ehem. Puntilitta und ihr Frauchen Jeanette haben sich gegenseitig
ins Herz geschlossen und möchten einander nicht mehr missen.



Sie unternehmen sehr viel zusammen und bald geht es zum Hundefriseur,
damit die Unterwolle raus kommt und die kleine Maus nicht schwitzen
muss.



Wir freuen uns schon auf die neuen Fotos im neuen Gewand!

 


 

Goli - Der Wonneproppen



Goli kam im Mai 2013 nach Deutschland und genießt seitdem bei Sascha und Sylwia sein
neues Leben.
Dem Kerlchen geht es richtig gut und alle sind ganz happy zusammen.







Hier sagen die Bilder mal wieder mehr als alle Worte.




Aber seht selbst!

Lass bald wieder von Dir hören, Goli!
 

 


 

Grama: Vertraute und Spielgefährtin



Grama zeigt der schüchternen Wolkenhündin Allegria, dass das Leben in der Pflegestelle doch gar nicht so
schlimm.



Immerhin war Grama hier auch erst Pflegehund und blieb dann, was sie bis heute nicht bereut.

Auf Grund ihrer stattlichen Größe ist sie natürlich bestens als Sparingpartnerin für die anderen Fell-
nasen vor Ort geeignet.

Keine Angst – der Hunde wurde nicht gefressen


Mach weiter so, Grama! Wir wollen noch ganz viele
weitere tolle Bilder sehen!

 


 

 

Liebe Tierfreunde,

am 01. August startet das Voting für den FN- Fotowettbewerb "Top Horse of the Year 2013", zu dem unsere Annette Goloso, ihr P.R.E.- Hengst mit angemeldet hat.



An dieser Stelle ein ganz herzliches Dankeschön an Ricarda Bausch für ihre tolle Unterstützung. Ohne ihre tollen Bilder hätte die ganze Sache wenig Chancen, hübscher Goloso hin oder her.
Jetzt brauchen Goloso und Annette, aber auch Wolken-Hunde, Eure Hilfe, um genügend Stimmen für die nächste Runde zu erhalten, wär doch gelacht, wenn der Kerl nicht gute Chancen hat!

So geht’s:

www.top-horse-of-the-year.de  aufrufen

Einloggen

Rubrik "Privatpferde" aufrufen

Goloso suchen und ihm Deine Stimme geben

Und an so viele Freunde und Bekannten wie möglich weitergeben!

Wenn wir es schaffen ins Finale zu kommen, dann nur mit Eurer Hilfe!

Und warum wäre es toll für Wolken-Hunde wenn Goloso gewinnt?

Sollte Goloso Sieger der Rubrik Privatpferde werden, werden die Wolken- Hunde als Dankeschön mit einer Geldspende belohnt, die der Kastrationsaktion zu Gute kommt!

Da uns noch viele Sachspenden und Medikamente fehlen, und wir dafür noch Geld brauchen, wäre das echt eine tolle Hilfe!

Vielen Dank im voraus für das Mitmachen!
 

 


 

21. Juli 2013

Tessa

Ist der Sommer nicht herrlich?


Die Sonne genießen und richtig relaxen.


Fraaauchen, Cocktail ist alle !!!!!




Man, man, man das dauert wieder.

Na Carmen, möchtest Du uns nicht besuchen kommen?
Ich bestelle Dir auch einen Cocktail, kann aber etwas dauern!
 


 

 

20. Juli 2013

Simba hat sich Heute gemeldet und hat folgendes zu berichten:

Hola Leute !



Mir geht es blendend ! Was Frauchen und Herrchen alles so mit mir machen.....l
etzten Sonntag war ich zum ersten Mal an einem Strand für Hunde !!! (Ein Strand für Hunde....jaja is klar ! :-))))
sowas soll es geben !?


Ich war sprachlos wie viele es von meiner Art dort gab...cooooool :)))
jede Menge Spiel und Spaß !



Klasse war das dort,im Wasser zu plantschen und rennen um die Wette :)))
Ein Tag wie ich es mir nie erträumt hatte.....aber er ist war geworden !
Und Frauchen und Herrchen werden noch viele weitere tolle Sachen mit mir machen,die sind nämlich so cooooool !



Haben immer irgendwie Flausen im Kopf !

Und heute stelle ich euch noch meine Freundin "Tiny " vor....
Eine wundervolle Dame ,die aus Cran Canaria kommt !



Ich lieeeeeebe sie über alles.....weil sie genauso verrückt ist wie ich !



So muss nun mal raus zum Gassi !

Ciao eure Simba

 


 

Vlad - Zeig her Dein Bäuchlein!

Als vor rund zwei Monaten ein Landtransport ankam, gab es einen Hund der absolut tiefenentspannt auf
dem Rücken zwischen all den Menschen und Hunden lag.

Das war Vlad!



Und so entspannt wie er damals da lag und sein neues Leben ab der ersten Sekunde genoß,
so entspannt führt er es fort.

Herrchen Jürgen und er besuchen die Hundeschule.



Im Urlaub hat er München und das Umland unsicher gemacht.
Und das Kerlchen freut sich schon auf den nächsten Ausflug bzw. Urlaub.







Von Frauchen Judith ebenfalls sehr geliebt, hat Vlad nach einem dristen Hundedasein in einem armen
Tierheim endlich sein Happy – End gefunden.



Genießt noch ganz viele Jahre zusammen!
 


 

Wolken-Hund Golosa und ihr Bruder wünschen allen Zwei-Drei und Vierbeinern
einen schönen Sommer.



Euch ebenfalls eine schöne Zeit.


 

Margarita wird von Herzen geliebt


Die kleine Margarita ist erst seit ein paar Tagen in ihrer neuen Familie und macht sich dort prächtig.


Margarita liebt alle und wird von allen geliebt.




Schöner hätte es nicht kommen können für alle!


 

 Giulio sendet Grüße
Es hat eine Weile gedauert, bis Giulio sein zu Hause bei den richtigen Menschen fand.
Aber jetzt ist er angekommen.







Bei Silvia und weiteren Fellnasen und heißt jetzt Wodka.
Genieß den Rest Deines Leben, Pünktchen!


 
Futterlieferung Malagon
 
Unsere 2-monatliche Futterlieferung ist in Malagon angekommen.



und wird sofort verteilt, da die Hunde schon lange wieder kein hochwertiges Futter bekommen haben.











Es ist schon ziemlich traurig, wenn man sieht, dass die Tiere ansonsten mit trockenem Brot durch den
Tag kommen müssen, wenn sie dann wählen können ist es ja klar, dass das gute Trockenfutter buchstäblich aufgesaugt wird.





Manche haben ihren Hunger nicht unter Kontrolle, und kriechen gleich in den Schubkarren rein.











Dankbarkeit…



Gefüllte Mägen, erleichterte Menschen, und Dankbarkeit von den Tieren, also Unbezahlbares, getauscht gegen diese Rechnung:



Helft ihr uns weiter, diese Momente wahr zu machen?
Danke!
 

 
18. Juli 2013
 
Gerlinde hat uns super Sachspenden geschickt, genau was wir brauchen, für die Kastrationsaktion!



und als ob das nicht genug wäre, hat sie auch noch großartig eingekauft, damit die Nasen Schnuckes haben!





Herzlichen Dank Gerlinde!
 

 
17. Juli 2013
 
Snow, früher Dana genannt, und ihr Herrchen und Frauchen haben auch an die Nasen in Spanien gedacht!
Danke!




 
 

 
 
Maria hilft uns dabei, die Kastrationsaktion möglich zu machen! Wir haben jetzt genug Braunülen für September, vielen vielen Dank!

 

 
16. Juli 2013
 
Yuma und Herrchen Oliver haben alles zusammen gesucht, was in Spanien nützlich sein kann. Vielen Dank dafür!

 

 
15. Juli 2013
 
Zwei Wolkenhunde machen Urlaub



Panchito und Cachimba, zwei Wolkenhunde, haben Urlaub am See gemacht

und senden ein paar Urlaubsbilder.



Cachimba hat ihre Leidenschaft fürs Wasser entdeckt und schwimmt total gern.



Panchito hingegen traut dem Frieden noch nicht so ganz, er geht lieber erst mal nur mit den Pfötchen ins Wasser.



Mal sehen was der nächste Urlaub am See so bereit hält, gelle ;-)
 

 
14. Juli 2013
 
Nino und Maggie (ehem. Muneca) sagen Hallo





Als die kleine Muneca vor rund 2 Monaten nach Deutschland kam, war sie so winzig klein und zerbrechlich.



Aber an der Seite von Wolkenhund Nino hat sie das Leben kennen lernen dürfen und sich prächtig entwickelt.



In der Welpenschule ist sie begeistert mit dabei, wenn es um die Übungen geht. Nur die anderen Hunde oder auch mal fremde Menschen

lassen sie ab und an noch erschrecken.



Aber auch das wird.

Denn mit Nino, Anja, Helen und Familie kann nichts mehr schief gehen.

Macht weiter so, Ihr Lieben und laßt ab und zu was von Euch hören!
 

 
13. Juli 2013
 
Sancho, Annegret und Shadow schicken Sommergrüße



Sancho, der leider etwas länger auf ein schönes Zuhause in Deutschland warten musste,

hat sich bei Annegret und Shadow super gut eingelebt und fühlt sich sichtlich wohl.





Annegret und Shadow haben ihm gezeigt wie man richtig Spaß im Leben haben kann

und nun sind die 3 ein unschlagbares Team.

Macht weiter so und laßt bald wieder von Eurem Trio hören!
 

 
12. Juli 2013
 
Hallo liebes Wolken-Hunde-Team,

Luca und ich haben wieder jede Menge tolle Sachen für die Zwergnasen gesammelt.



Liebe Grüße erst einmal
Ramona und Luca
 

 
11. Juli 2013
 
Wir haben 100 Schwesternhauben für die Kastrationsaktion bekommen, aber wir wissen
nicht wer uns das gespendet hat. Aber wer auch immer das war, vielen Dank!
 
 

 
10. Juli 2013
 
Heute haben uns ein paar schöne Bilder von der kleinen Fellnase Siria und ihrer
Familie erreicht.
Die kleine Maus hat sich bestens eingelebt und genießt das Leben mit Tanja und Beso
in vollen Zügen.




 




Weiterhin alles Gute :-)
 

 
9. Juli 2013
 
Julia unterstützt unsere Kastrationsaktion in September mit Sachspenden. Sie hat uns OP Mundschutzmasken und Alkoholpads gekauft!
Vielen Dank!

 

 
8. Juli 2013
 
Hallo liebes Wolken-Hunde-Team,



heute haben wir einen Ausflug nach Bad Camberg gemacht und bei der Gelegenheit gleich eine Kiste mit allerlei brauchbaren Dingen bei Marlene abgeliefert.



Liebe Grüße an euch und alle Fellnasen.



Pino + Muffin nebst ihren Dosenöffnern Gaby + Helmut
 

 
7. Juli 2013
 
Snow, früher Dana genannt, und ihr Herrchen und Frauchen haben auch an die Nasen in Spanien gedacht!
Danke!



 

 
6. Juli 2013
 
Hallo liebes Wolken-Hunde-Team,

Luca und ich haben wieder jede Menge tolle Sachen für die Zwergnasen gesammelt.



Liebe Grüße erst einmal

Ramona und Luca
 

 
5. Juli 2013
 
Post von Yuma



Yuma und Oliver senden auch wieder einmal liebe Grüße ans Wolkenhunde - Team.

Wir danken recht herzlich und haben uns sehr gefreut.

Yuma läßt es sich mit Oliver und ihrer Hundefreundin Luna richtig gut gehen.





Alle genießen das Leben und darüber freuen wir uns sehr!
 

 
4. Juli 2013
 
Wolken-Hund Pepe (ehemals Bilbo) und sein Kumpel Snoop helfen gerne Herrchen
bei der Gartenarbeit.





Und zwischendurch, lassen wir uns ein paar Runden mit der Schubkarre schieben.



Euch allen noch eine schöne Sommerzeit!
 

 
3. Juli 2013 (1)
 
Heute haben uns ein paar schöne Bilder von Joselito in seiner neuen
Familie erreicht.
Sehr selbst, diese Bilder sprechen für sich :-)











Alles Gute kleiner Mann !
 

 
3. Juli 2013 (2)
 
Wir wissen leider nicht wer uns diese 2 Kartons mit Decken geschickt hat, aber hiermit ein herzliches Danke im Namen der Nasen.
Bitte bedenkt dass wir normale Decken nur sehr spärlich gebrauchen können, da diese sehr schwer sind und nicht vor Ort gewaschen werden können.
Mit Fleecedecken und speziellen Hundedecken ist uns aber sehr geholfen!



 

 
3. Juli 2013 (3)
 
Sonja hat über unser Zooplus Button für die Nasen eingekauft ! Vielen Dank!

 

 
3. Juli 2013 (4)
 
Wie bereits erwähnt versuchen wir alles zusammen zu bekommen was wir brauchen für die Kastrationaktion im
kommenden Sept. Leider bekommen wir nur sehr spärlich Hilfe, aber von der Tierarztpraxis
Rals Lorson in Lünen gab es einen Hoffnungsschimmer!

Vielen Dank dafür!

 

 
3. Juli 2013 (5)
 
Heute kamen schöne Sachspenden von Kai rein, vielen Dank!
 
 

 
 
2. Juli 2013 (1)
 
Christiane hat tuns heute von ihrer Fellnase Nuit ein paar wirklich super tolle Bilder zukommen lassen.





Die möchten wir euch selbstverständlich nicht vorenthalten.



Nuit ist ebenfalls aus dem armen Tierheim in Jaen, aber schaut selbst :-)



Ist dieses Bild nicht einfach nur süß ??

 

 
2. Juli 2013 (2)
 
Es stand ein großes, schweres, Paket vor der Tür, von Kai, Danke schön!

 

 
2. Juli 2013 (3)
 
Sabrina hat uns eine tolle Überraschung vorbei gebracht, vielen Dank!

 

 
2. Juli 2013 (4)
 
Maja und Tobi haben uns auch ein paar schöne Bilder der kleinen Fellnase
Gom aus Jaen zukommen lassen, seht selbst.
Groß ist das Mädel geworden :-)











Einen dickes DANKE für die Chance auf Leben die ihr der kleinen Gom ermöglicht habt.
 

 
2. Juli 2013 (5)
 
Vlad aus dem armen Tierheim in Jaen war mit seiner neuen Familie Judith und Ehemann
im Urlaub in Tirol.
Der kleine Mann hat echt einen sechser mit Zusatzzahl.



















Liebe Judith, ganz lieben Dank für das tolle Zuhause welches Vlad duch euch
bekommen hat, und weiterhin alles erdenklich Gute :-)
 

 
1. Juli 2013
 
Liebes Wolken-Hunde-Team,

hier mal eine Beschwerde:

Sie haben mir KEINEN Hund aus dem armen Tierheim in Jaen vermittelt,
sondern einen absoluten SCHWEINEHUND



Am Anfang kann man den Schweinehund noch so lange darauf hinweisen, dass man sich als Frau
von Welt benimmt!



Nur leider ist das Frauchen in der spanischen Grammatik noch nicht ganz so fit bzw. der Schweine-
hund von Welt stellt die Ohren auf Durchzug!

Liebe Grüße Stefi, Rene und der Rest der Fellnasen