Wir sind junge Mädchen, bis 1 Jahr alt, und wir suchen ein Zuhause!


Anaisa, hatte großen Appetit (Reserviert)

Als man die kleine Zuckerschnute ganz allein auf der Strasse fand, war sie unheimlich hungrig.
Zudem quälten sie einige Zecken. Vermutlich wurde Anaisa im April 2021 geboren, sie misst momentan 32 cm und hat gerade die 5 kg Marke erreicht (Stand: 15.9.21).

Ihre körperliche Verfassung war nicht die Beste, aber sie erholte sich in der Obhut unserer Tierpfleger im armen Tierheim von Jaen recht schnell.

Nun hat die gesellige Anaisa genug Energie, um ihren Spieltrieb auszuleben und die Welt zu entdecken.
Mit Zwei- und Vierbeinern kommt sie bestens aus, wächst und gedeiht prächtig und sollte dabei von einer liebe- sowie verantwortungsvollen Familie begleitet werden. Menschen, die Erziehung, Fürsorge, Auslastung und Beschäftigung richtig zu dosieren wissen.

Für eine Kastration ist Anaisa noch zu jung, ebenso wie für einen aussagekräftigen Mittelmeertest.
Gechipt, grundimmunisiert und entwurmt ist sie aber schon. Interessenten für unser zartes Welpenmädchen senden gerne eine Nachricht an carmen@wolken-hunde.de


MALUMA, Schoko-Bonbon (Reserviert)

Dieses 6,5 Monate junge Mädel hat definitiv Labradorgene in sich.
Sie misst aktuell 37 cm und bringt rund 20 kg auf die Waage. (Stand: 19.11.21)

MALUMA ist ein fröhlicher und gut sozialisierter Welpe, der aus der Perrera (Tötung) gerettet werden konnte.
Zugleich nahm eine Familie in Spanien den süssen Wonneproppen zur Pflege.

Dort versteht sie sich bestens mit den 2 eigenen Fellnasen und auch der Stubentiger hat vor ihr nichts zu befürchten.

MALUMA ist im Umgang mit anderen Hunden sehr verspielt, eine lustige und recht aktive Welpin mit lauter Flausen im Kopf. Sie testet ihre Grenzen eben erst aus, kann aber auch eine kleine Streberin sein.
An der Leine zu laufen und im Haus sauber zu sein hat sie schnell gelernt und macht sich auch gut als Beifahrerin im Auto.

Menschen gegenüber ist sie sehr süß, überschwänglich und liebevoll, liebt es, Streicheleinheiten und Aufmerksamkeit zu bekommen.

Bei Maluma verlieben such sicherlich viele Menschen auf den ersten Blick. Dennoch sollten diese nicht außer Acht lassen, dass sie noch einiges zu lernen hat, ihre Kräfte und Grenzen noch nicht adäquat einschätzen kann und genügend Auslastung benötigt.
Ein Welpe bedeutet zunächst immer besondere Mühen, aber auch eine ganz tolle, einmalige Zeit zusammen.

Maluma ist grundimmunisiert, gechipt und entwurmt. Für eine Kastration und einen aussagekräftigen Mittelmeertest ist sie noch zu jung.
Interessenten für unser Schoko-Bonbon schreiben bitte an carmen@wolken-hunde.de


Claire, wann darf sie endlich ankommen?

Die Welpin wurde im Februar 2021 geboren, misst aktuell ca. 52 cm und bringt 20 kg auf die Waage (Stand: 17.08.21)

Claire hat trotz ihres jungen Alters schon viel gelitten.
Ein alkoholkranker Mann schleppte das Hundebaby von Bar zu Bar und versuchte sie dort zu verkaufen.
Bis uns jemand darüber informierte und unsere Kollegen vor Ort mithilfe der Polizei die arme Maus sichern konnten.

Claire ist eine sehr anhängliche und verspielte Hündin, die mit der Situation im Tierheim ebenso gut klar kommt wie mit ihren Artgenossen.
Das Tierheim ist nicht gerade ein komfortables Domizil, aber in Anbetracht ihres vorherigen Lebens, ist es für Claire ein sicherer Ort, an dem man sich um sie kümmert, ihr Futter und Liebe zukommen lässt und sie etwas Unbeschwertheit ausleben kann.
Und genau das, nur eben stärker dosiert, wünschen wir uns von ihrer neuen Familie.

Die sich neben allem auch bewusst ist, das Claire noch einiges zu lernen hat, von der Stubenreinheit bis zu angemessenem Verhalten in einer Wohnung etc.

Natürlich sollten die Zweibeiner auch agil sein, denn die Hübsche ist jung und hat Energie.

Inzwischen konnte Claire kastriert werden, wurde grundimmunisiert, gechipt, entwurmt und auf Mittelmeererkrankungen getestet.

Darf Claire bei Ihnen endlich ankommen?

Dann schreiben Sie bitte an carmen@wolken-hunde.de


Armenia - Ein wahrer Schatz auf vier Pfoten (Reserviert)

Armenial ist ein noch junges Mastinmixmädchen. Sie ist rund 5 Monate alt (Stand 17.05..2021), wiegt 15-18 kg und hat eine aktuelle Schulterhöhe von 40 cm.
Armenial wird noch um einiges wachsen und auch an Gewicht zulegen.
Bitte bedenken Sie dies bevor Sie sich restlos verlieben ;-)

Armenial lebt aktuell in einer spanischen Pflegefamilie. Hier gibt es neben zwei Erwachsenen noch 2 kleine Kinder, 2 weitere Hunde und 1 Katze.

Sie ist absolut zärtlich und freundlich im Umgang mit den beiden Kindern. Sie ist dieser Best Buddy den man sich als Kind immer wünscht.
Im Umgang mit den beiden vorhandenen Hunden und der Katze hat er eine 1 mit Sternchen verdient.

Vom Wesen her ist Armenia ebenfalls die reinste Heartbreakerin.
Stets ruhig und besonnen. Absolut freundlich und loyal zu dem Lebenwesen auf dieser Erde.
Sie liebt es zu schmusen und einfach dabei zu sein. Ist dabei aber niemals aufdringlich.
Sie liebt die gemeinsamen Spaziergänge mit der Familie. Hier kann sie dann auch mal einen Zahn zulegen, aber er ist und bleibt einfach ein eher gemütliches Mädchen.

Na, haben Sie sich auch schon unsterblich in ihn verliebt?

Da Armenia noch eine stattliche Größe erreichen wird, werden wir ihn auf gar keinen Fall in eine Etagenwohnung vermitteln.
Wir wünschen uns für das Mädchen ein Haus mit entsprechend der Größe des Hundes, eingezäunten Garten.
Ihre neuen Menschen sollten auch Erfahrung im Umgang mit großen Hunden haben.
Armenia wird auf keinen Fall in Anfängerhände vermittelt, bitten haben Sie dafür Verständnis.
Anfragen aus dem Objektschutz werden wir erst gar nicht beantworten. Ebenso werden wir auf Anfragen in Bezug auf Zwingerhaltung nicht antworten.
Armenia ist und bleibt ein Familienhund im XL - Format. Und das soll auch so bleiben.

Bei seiner Einreise ist Armenial gechipt, geimpft und entwurmt sowie auf Mittelmeerkrankheiten getestet.
Eine Kastration ist auf Grund des jungen Alters natürlich noch nicht möglich.

Wenn Armenial Sie jetzt auch mitten ins Herz getroffen hat und Sie ihr die nötigen Voraussetzungen erfüllen können, dann melden Sie sich bei unserer Carmen unter
carmen@wolken-hunde.de