Wir sind junge Mädchen, bis 1 Jahr alt, und wir suchen ein Zuhause!


--Vermittlungshilfe--

Lena und Leo, Geschwisterliebe

Die beiden Geschwister wurden im November 2018 geboren und von einer Tierschützerin in Sicherheit gebracht.
Man warf Steine nach den beiden und immer wieder war ihr Leben von behördlichen Vergiftungsaktionen gefährdet.
Trotz dieser Erlebnisse haben sie ihr Vertrauen zu den Menschen nicht verloren, sicherlich auch dank der liebevollen Versorgung ihrer Pflegemama.
Da die Straßen voll sind mit vielen anderen Notfellchen, kann sie beiden nicht behalten.
Aktuell befinden sie sich in einer Notunterkunft, was den beiden sehr zu schaffen macht.
Zwar sind sie dort sicher, aber es fehlt an Zuwendung und ausreichend Futter.
Ihre Fröhlichkeit verblasst jeden Tag mehr, den sie länger auf ein tolles zu Hause warten.
So langsam stellt sich ein Lagerkoller ein, was wir unbedingt verhindern möchten.

Sie möchten doch so gern Teil einer Familie sein. Lena und Leo sind lieb, aktiv und dankbar fuer jeden, der ihnen Liebe schenkt.
Artgenossen sind kein Problem, sondern gern gesehene Spielkameraden.
Auch können die beiden getrennt voneinander vermittelt werden, wobei eine gemeinsame Vermittlung bevorzugt wäre.
Natürlich sind sie schon lange geimpft und entwurmt und gechipt, Titer getestet und warten eigentlich nur auf ihr Ticket in ein neues Leben.

Bei ernsthaftem Interesse und dem Bewusstsein für die Anforderungen, die ein Junghund stellt, melden Sie sich bitte bei carmen@wolken-hunde.de. Sie ist der Draht zu unseren Auslandskollegen.
Wir leiten gerne jede Anfrage weiter zu unseren Kollegen.


--Vermittlungshilfe--

Teddy, hat sie beim zweiten Mal mehr Glück?

Die inzwischen 7 Monate junge (Stand:06.08.19) Teddy wurde als Welpin auf der Strasse von beherzten Tierschützern gefunden und erfolgreich in eine Familie vor Ort vermittelt.
Leider zieht diese Familie nun weg und da ist Teddy im Weg.

Für die 21 kg leichte und 55 cm große Junghündin heisst das, dass sie erneut nach liebevollen Menschen suchen muss, die sie als festes Familienmitglied aufnehmen und lebenslang! bei sich haben möchten.

Im perfekten Tagesablauf von Teddy darf das Spielen und Toben mit Artgenossen ebenso wenig fehlen wie ausreichend Auslauf, danach Ruhepäuschen und ausgiebige Kuscheleinheiten mit ihren Menschen.
Das Leben in einem Haushalt ist sie gewöhnt und auch an der Leine zu laufen.
Momentan befindet sich die muntere und agile Zuckerschnute in einer Notpflegestelle, auf der sie keinesfalls länger bleiben sollte, als nötig.

Es ist besser als auf der Strasse zu leben, aber nicht der geeignete Ort für einen Welpen.
Daher suchen wir dringend nach Zweibeinern, die sich in den beschriebenen und daraus resultierenden Eigenschaften wiedererkennen.

Teddy reist grundimmunisiert, kastriert, gechipt und mit einem Gesundheitszeugnis in ihr endgültiges zu Hause.

Wenn Sie der Hübschen dieses bieten möchten, melden Sie sich bitte bei carmen@wolken-hunde.de,
wir leiten Ihre Anfrage gerne weiter an die zuständige Tierschutzkollegin vor Ort.


Sasha, hübsche Welpenmaus...

wurde zusammen mit Ihrem Bruder im Olivenhain ausgesetzt uns sich selbst überlassen.
Jetzt sind die beiden Mäuse in den Händen unserer spanischen Tierschützer und bereit in Ihre neuen Familien zu reisen.

Sasha ist ca. 5-6 Monate jung (Stand 06.08.19) und 28 cm klein.

Sasha ist eine sehr liebevolle, gesellige und verspielte Hündin. Sie liebt alles und jedem.
Sasha genießt das Spiel mit Artgenossen und zu Menschen pflegt sie einen sehr liebevollen und sozialen Umgang.

Für unsere Tierfreunde aus der Schweiz:
Sasha ist nicht im Besitz einer vollständigen Rute aus diesem Grunde besteht absolutes Vermittlungsverbot in die Schweiz.

Bei der Einreise nach Deutschland ist diese Hübsche altersentsprechend geimpft, entwurmt und gechipt.
Einen EU-Ausweis hat diese kleine Maus ebenfalls im Gepäck.

e-Mails für Sasha werden gerne unter der e-Mail Adresse Carmen@wolken-hunde.de beantwortet.


Oceania wurde bei 40 Grad...

mit Ihren 5 Geschwistern auf die Straße geschmissen und zum sterben zurück gelassen.
Tierfreunde haben unsere Kollegen informiert und die 6 konnten gerettet werden.

Leider haben es 2 von Ihnen nicht geschafft, sie sind gestorben.
Die anderen 4 suchen jetzt dringend ein liebevolles und behütetes Zuhause.

Ocania ist im April 2019 geboren, ist jetzt 40 cm groß und wiegt 8 Kilo.

Wie alle Welpen super verspielt, liebenswürdig, treu und verträglich mit allen und jedem.
Sie liebt es mit Ihren Artgenossen zu spielen und zu rennen.

Oceania ist altersentsprechend geimpft, entwurmt und gechipt.
Sie ist im Besitz eines EU-Ausweises, und aufgrund des sehr jungen Alters selbstverständlich nicht kastriert.

Auch muss Oceania alles lernen, sie kann weder an der Leine gehen, noch ist sie stubenrein.
Auch kann Welpchen Oceania nicht für mehrere Stunden alleine bleiben.
Bitte liebe Tierfreunde bedenkt das alles, vor Anschaffung eines so kleinen Welpchens ob dies für euch alles leistbar ist.

Bei Interesse an der Kleinen bitte Anfragen an carmen@wolken-hunde.de


Coca auf der Straße gefunden...

Coca irrte alleine auf der Straße umher.

Ein Autofahrer hielt an und konnte Coca in sein Auto locken.
Der nette Fahrer brachte Coca zu unseren Kollegen ins Tierheim.
Sie war in einem sehr schlechten Ernährungszustand.

Coca ist ca. 9-10 Monate jung (Stand 02.08.19), 11 Kilo leicht und hat eine Größe von 48 cm.
Coca ist geimpft, gechipt, kastriert und entwurmt.
Einen aktuellen Mittelmeertest bringt diese süße Maus ebenfalls mit in Ihre neue Familie.

Coca ist eine sehr offene und freundliche Hündin. Überaus sozial und liebevoll.
Sie versteht sie mit allen Artgenossen und liebt die Streicheleinheiten Ihrer Menschen.

e-Mails für diese tolle und soziale Hündin gerne an Carmen@wolken-hunde.de


Mandarina, mit Ihrem Geschwisterchen...

auf der Straße gefunden.

Beide Welpen waren in einem sehr schlechten Ernährungszustand. Völlig verwahrlost und dehydriert.
Unsere spanischen Kollegen haben die beiden sofort einem Tierarzt vorgestellt, sie bekamen Infusionen und haben sich jetzt
erholt und sind bereit in Ihre eigene Familie zu reisen.

Mandarina ist eine sehr offene, verspielte kleine Welpenmaus.
Sie liebt alles und jeden.
Spielen und rennen mir Artgenossen stehen ganz oben im Kurs.
Schmusen mit Ihren Menschen ist unbezahlbar.

Mandarina ist im Mai 2019 geboren, 32 cm klein (Stand 02.08.19) und wiegt leichte 3,5 Kilo.
Sie ist altersentsprechend geimpft, entwurmt und gechipt.
Aufgrund ihres sehr jungen Alters selbstverständlich nicht kastriert.
Auch ist Mandarine im Besitz eines EU-Ausweises.

Mandarina kann nicht an der Leine gehen, ist nicht stubenrein, kennt keine Grundkommandos und kann auch nicht für Stunden
alleine bleiben.

e-Mails für diese kleine Maus gerne an Carmen@wolken-hunde.de


Australia wurde bei 40 Grad... (Reserviert)

mit Ihren 5 Geschwistern auf die Straße geschmissen und zum sterben zurück gelassen.
Tierfreunde haben unsere Kollegen informiert und die 6 konnten gerettet werden.

Leider haben es 2 von Ihnen nicht geschafft, sie sind gestorben.
Die anderen 4 suchen jetzt dringend ein liebevolles und behütetes Zuhause.

Australia ist im April 2019 geboren, ist jetzt 38 cm groß und wiegt 8 Kilo.

Wie alle Welpen super verspielt, liebenswürdig, treu und verträglich mit allen und jedem.
Sie liebt es mit Ihren Artgenossen zu spielen und zu rennen.

Australia ist altersentsprechend geimpft, entwurmt und gechipt.
Sie ist im Besitz eines EU-Ausweises, und aufgrund des sehr jungen Alters selbstverständlich nicht kastriert.

Auch muss Australia alles lernen, sie kann weder an der Leine gehen, noch ist sie stubenrein.
Auch kann Welpchen Australia nicht für mehrere Stunden alleine bleiben.
Bitte liebe Tierfreunde bedenkt das alles, vor Anschaffung eines so kleinen Welpchens ob dies für euch alles leistbar ist.

e-Mails für diese tolle kleine Welpenmaus gerne an Carmen@wolken-hunde.de


Chenoa, freundlich bis in die Haarspitzen...

Heute möchten wir euch unsere tolle Chenoa vorstellen.

Sie ist ca. 7-8 Monate jung, 45 cm groß und wiegt ca. 17 Kilo.

Sie ist geimpft, gechipt, kastriert und entwurmt.
Negativ auf alle Mittelmeererkrankungen getestet.

Chenoa hat eine sehr offene, freundliche, liebevolle und soziale Persönlichkeit.
Sie freundet sich mit allen Hunden an, aber der ersten Minute an, ohne jegliche Probleme.

Sie rennt und spielt sehr gerne mit ihren Artgenossen,spazieren gehen findet diese Hübsche auch toll.
Dabei macht sie an der Leine eine wirklich gute Figur.

Chenoa ist eine sehr schlaue Hündin, sie lernt sehr schnell und passt sich auch sehr gut den täglichen
Routinen an. Sie liebt es in der Nähe ihrer Menschen zu sein und ist immer offen für Streicheleinheiten
jeglicher Art.

Chenoa sucht einen tollen Platz bei tollen Menschen.
e-Mails werden gerne unter Carmen@wolken-hunde.de beantwortet.