Diese Nasen haben dieses Jahr ein gutes Zuhause gefunden.


Rita

Bei diesen Vermittlungen stehen jedem Tierschützer die Tränen in den Augen.

Unsere 8 jährige Rita hat ihr Frauchen in Spanien verloren, Ihr Frauchen ist verstorben.

So kam Rita in die Hände unserer Tierschützer und wusste nicht wie Ihr geschah.

Sie trauerte sehr, sie kannte ja ein schönes Zuhause und unendliche Zuneigung.

Und dann das Tierheim...

Auch Margrit aus Zumikon-CH fühlte sich nach dem Tod ihres Ehemannes, alleine und wünschte sich von Herzen einen befellten 4-Beiner.

Enkelin Yasmin war sofort dabei und machte sich auf die Suche.
So kamen Margrit und Rita zusammen und sind ab der ersten Minute ein Herz und eine Seele.

Beide haben ein Lächeln im Gesicht und genießen gemeinsam eine wundervolle Zeit.

Enkelkind Yasmin macht sich auf dem Weg mit Oma im Schlepptau und haben die kleine Rita abgeholt.

Ein herzliches Danke an Yasmin für ihren Einsatz für Mensch und Tier!


Cersei

Cersei hat ihr neues Hundebett in Altrip bei Anita und Bernhard samt vorhandenen Fellnasen bezogen.

Sie gewöhnt sich langsam ein und hat mit den vorhandenen Hunden keinerlei Probleme.

Liebe Cersei, wir wünschen Dir viel Spaß in deinem neuen Leben.


Wasabi

Wasabi der kleine Welpe konnte nach Deutschland zu Janina und Ihrer Familie nach Pattensen reisen.

Der kleine Welpe hält seine neuen Menschen bei Laune und mischt hier und da auch mal das
gesamte Familienleben auf.
Janina und und Ihr Mann nehmen es mit Humor und hoffen auf Besserung.

Wir danken euch für das tolle Zuhause für Wasabi


Windsor

Windsor das Pünktchen ist ebenfalls in seinem neuen Zuhause eingezogen.

Die bereits vorhandene Hündin und Windsor sind mittlerweile ein Team.

Susanne und Ihre Tochter freuen sich ebenfalls über den Hundezuwachs.
Windsor hat jetzt seine neue Postadresse in Neuhaus.

Wir freuen uns für euch alle und wünschen euch alles Gute.


Yellow

Yellow konnte seine Reise nach Deutschland ebenfalls antreten.

Er lebt bei Tanja und Ihrer tollen Fasmilie in Bad Kissingen und lernt wie schön das leben sein kann.

Wir danken euch allen von Herzen für das schöne Zuhause welches Yellow bei euch bekommen und genießen darf.


Zazu

Zazu hat sich in das Herz von Petra aus Wohltorf geschlichen und hat ein wundervolles Zuhause bekommen.

Ausgiebige Spaziergänge, besuche beim Pferd und einen großen Garten.
Das haben wir dir von Herzen so gewünscht.

Liebe Petra DANKE für alles


Scooby

Scooby hat ein super tolles Leben gewonnen. Er lebt jetzt in Potsdam bei Rita und wird den ganzen Tag kräftig verwöhnt.

Wir wünschen euch alles erdenklich Gute und viele schöne gemeinsame Stunden.


Napoleon

Napoleon der kleine Racker hat ein lächeln in das Gesicht seines neuen Frauchens Mandy gezaubert.

Er lebt in Lauter-Bernsbach und hat ein wundervolles Leben. Auch eine menhe neue befellte Freunde
hat der kleine Mann schon gefunden.

Auch Chinchillas findet der kleine Mann sehr interessant.

Wir freuen uns riesig und wünschen euch alles erdenklich Gute.


Dolar

Bettina und Peter haben bereits einen Wolken-Hund. Jetzt konnte Dolar (jetzt Fabio) auch bei dieser herzlichen Familie einziehen und endlich lernen und erleben das Menschen auch toll sein können. Dolar lebt in Kehl und genießt seine neu gewonne Freiheit in vollen Zügen.

Wir danken euch von Herzen für alles was ihr für Dolar getan habt.


Demi

Demi hat den Weg in Ihr neues Zuhause auch angertreten.
Sigrid und Frank haben der Maus ein wundervolles Zuhause in Berlin geschenkt.

Vielen lieben DANK dafür


Brixei

Die HÜBSCHE Fellnase namens Brixei hat den langen Weg in Ihr neues Zuhause ebenfalls geschafft.
Sie lebt jetzt in Hamburg bei Beate und weiteren Fellnasen und genießt Ihr neu gewonnenes Leben.

Liebe Beate, hab ganz lieben Dank für die Chance auf ein schönes Leben welches Brixei durch dich bekommen hat.


Anouk

Unsere schüchterne Anouk hat Ihre Familie bei einem tollen liebevollen Buben und einer sehr ruhigen Familie gefunden.
Sie hat ihre neue Wohnadresse in Wehr und richtet sich langsam ein.

Vielen dank an euch alle für die Chance auf ein tolles Leben welches Ihr Anouk ermöglicht habt.


Abby

Abby hat Ihr neues Zuhause bei Edeltraud und 2 vorhandenen Fellnasen in Altrip gefunden
und lässt sich von Ihrem Frauchen kräftig verwöhnen.

Wir wünschen euch alles erdenklich Gute und viel Spaß.


Vispi

Der kleine Mann aus Jaen hat einen Volltreffer bei seiner neuen Familie gelandet.

Eine bereits vorhandene Fellnase, eine liebevolle Tochter, Frauchen kocht und Urlaub, Schwimmen
und Spaß haben ohne Ende.

Wir freuen uns riesig für euch alle und wünschen euch noch eine tolle Zeit.


Rudi

Der kleine Wuschelmann namens Rudi hat den Sprung in ein neues Leben ebenfalls geschafft.
Er lebt jetzt in Schönhausen/Elbe bei einem super Hundekumpel und super netten Menschen
und genießt ein schönes Leben,

Wir freuen uns für euch alle.


Franela

Hallo,
Uns geht es gut, Nela (Franela) ist sehr lieb und kuschelbedürftig ;-) nur das Alleinebleiben müssen wir noch üben!

Sie hat hier schon viele neue Hundefreunde und hat sich gut eingelebt! Den Kater im Haus muss sie noch als Freund gewinnen, der ist noch skeptisch.
Treppen laufen klappt auch sehr gut.
Stubenrein ist sie auch schon und das neue Futter schmeckt gut!
Am liebsten geht sie mit dem Nachbarshund zusammen Gassi und anschließend wird im Garten ausgiebig getobt und gespielt!

Liebe Grüße
Stephanie


Frodo

NFrodo, was musstest für Leid ertragen...

Unfassbar aber leider wahr...

In diesem Zustand konnte Frodo endlich gerettet werden.

Er befand sich in einem absoluten Ausnahmezustand.
Seine Platte im Bein ist gebrochen, so lebte der kleine Mann seit Jahren bei seinem Besitzer im Freien.

Er wurde nicht gepflegt, sporadisch gefüttert, der Gesundheitszustand des kleinen Mannes war dem
Besitzer völlig egal.
Frodo konnte vor Schmerzen nicht mehr auf sein Beinchen treten und litt still vor sich hin.
Er ist fast blind und seine Zähnchen waren in einem sehr schlimmen Zustand.
Seine Hoden befanden sich ebenfalls noch in seinem Bauchraum.

Der kleine Mann wurde operiert. Leider hat die Knochensubstanz die neue Platte nicht heilen lassen.
Das Beinchen musste amputiert werden. Seine Hoden wurde aus dem Bauchraum entfernt.
Die verfaulten und abgebrochenen Zähnchen entfernt und ab da blühte Frodo auf.
Das erste mal seit Jahren, keine Schmerzen, ein warmes Körbchen, Liebe von den spanischen Tierfreunden,
und Essen bis zum Umfallen.

und dann...

Es hat sich eine wundervolle Familie gefunden. Bereits vorhandene Fellnasen, liebe ohne Ende und keine scheu
vor Arbeit und Tierarztkosten welche so ein älteres Tier durchaus mitbringen kann.

Sie haben Monate auf Ihren Buben gewartet bis es sein Gesundheitszustand zuließ und er nach Deutschland einreisen
konnte.

Da dies nicht selbstverständlich ist, für ein Tier mit diesen Defiziten so ein liebevolles Zuhause zu bekommen möchten
wir uns ganz ganz herzlich bei Susanne und Ihrer ganzen Familie aus Miehlen bedanken das sie Frodo für den Rest
seines hoffentlich noch langen Lebens einfach nur LIEBEN und UMSORGEN!!!

DANKE AN EUCH ALLE!


Tigresa

NLea und Benny aus Leck haben unserer Tigresa ein wundervolles und behütetes Heim geschenkt.

Auch die Samtpfote freut sich mega über den befellten Familienzuwachs.

An dieser Stelle sagen Bilder mehr als Tausend Worte!

Ab heute kann eine ganz arme Galga aus Spanien in eine wundervolle Zukunft schauen.

Auch wir sagen Danke im Namen aller Tierschutzkollegen für das wundervolles Zuhause welches Tigresa bei euch genießen darf.


Sarabi

Nach langer Zeit des Wartens hat Sarabi den sechser im Lotto.

Sie hat Ihr neues Zuhause bei wundervollen Menschen und Tierfreunden in Obertshausen gefunden.
Sie lebt jetzt bei Petra, Markus und Ihrer Tochter samt vorhandener Fellnase und es wird Ihr niemals
mehr an etwas fehlen.

Wir danken euch von Herzen und wünschen euch alles erdenklich Gute.


Bender II

Hallo Carmen,

nach 1er Woche nun der Abschlussbericht.

Läuft...

Weit weniger anstrengender Junghund als befürchtet, schläft durch (juhuu), dank des Wetters und ständig offener Terassentür automatisch stubenrein (sogar Rasenrein....macht nicht auf den Rasen vor der Terrasse, ist ja sein erweitertes Wohnzimmer, geht brav auf den Weg zur Scheune!)

Kann Sitz, Pfote, Leine gehen.....Hier mit Pfeife (und Wienerle....)

Offene Wendeltreppe geübt, da er fast schon zu schwer zum Hochtragen ist, klappt auch so gut, dass wir tagsüber die Treppe absperren, nur abends hoch ins Schlafzimmer, morgens runter, genug Treppe für einen jungen Hund.

Ich schätze ihn so ein, dass er auch nach 2 Wochen Eingewöhnung (und Pupertätsturheit) nicht wirklich alles in Frage stellt, ist eher ein entspannter Bub.

Nur ein Bild anbei, nach der Poolvergrösserung ist viel Sand über, der ist auf einem Rasenstück geparkt, das im Herbst eh neu angelegt wird, da hat er jetzt seinen persönlichen Buddelstrand, rum rasen im Sand, irgendwie lieben das alle Hunde.

Danke für die vielen Mühen, in dieser merkwürdigen Zeit.

Grüsse

Tanja Bruno . Lena Marie und Juri


Trueno

Liebe Carmen und alle lieben Leute,
die mich die ganze Zeit bis zu meiner Ausreise in Spanien betreut haben,
Ich möchte mich heute das erste Mal aus meinem neuen Zuhause bei Euch melden und erzählen, wie gut es mir geht und was ich für ein tolle Familie gefunden habe, die, so wie sie es mir zeigen, mit mir sehr glücklich und zufrieden sind.

Ich zeige mich aber auch von Anfang an von meiner besten Seite, so quirlig und lebendig ich bin, so lieb und kuschelbedürftig bin ich auch und genieße mein neues Leben in vollen Zügen. Ich kenne nicht nur meine neue Wohnung schon sehr genau sondern auch das ganze Grundstück und jeden Tag mehr von der ganzen Umgebung, ich bin täglich mit meinem Herrchen im Schlosspark, im Wald oder am See unterwegs, laufe ganz gut an der Leine, natürlich mit meinem neuen Anny-x-Geschirr, welches mir die superliebe Mitarbeiterin von Mäule in Holzgerlingen ausgesucht hat....
Und alle Leute, die meine neuen Eltern kennen, finden mich toll.
Ich bin sogar nach nur einer Woche praktisch stubenrein, na gut, eins, zwei Ausrutscher kommen schon mal vor, aber meine Familie ist sehr stolz auf mich, was meine „Geschäfte“ angeht!
Im Anhang schicke ich Euch die ersten Fotos, damit Ihr seht, wie wohl ich mich hier fühle, ach und ich heiße jetzt TICO, auf diesen Namen höre ich schon sehr gut - bin ja auch ein super intelligentes Kerlchen‼

Also fürs erste viele liebe Grüße
euer Tico (ehemals Trueno)


Hanna

Hanna hat ihr neues Zuhause ebenfalls bezogen. Sie lebt jetzt bei Ute und ihrer Familie in Ilvesheim und lässt sich kräftig verwöhnen.
Auch der bereits vorhandene Wolken-Hund findet seine neue Kumpeline einfach nur mega.

Vielen Dank für alles und bleibt alle gesund.


Elisa

Unsere kleine Elisa hat den Sprung in ein wundervolles Leben ebenfalls geschafft. Sie hat das Herz von Sabine, ihrer tollen Familie und bereits vorhandener Fellnase
erobert. Sie hat jetzt eine neue Postadresse, diese ist in Rosbach-Rodheim.

Wir danken euch von Herzen für das wundervolle Zuhause welches Elisa bei euch genießen darf.


Peter

Der kleine Mann namens Peter aus Jaen hat sein Zuhause dank einer tollen Pflegestelle bei Regina und Peter,
und seinem neuen Zuhause bei Alexandra und weiteren Fellnasen gefunden.

Wir sagen DANKE für das tolle Zuhause welches Peter bei euch genießen darf.


Nestle

Nestle ist in Ihr neues Zuhause eingezogen.
Nach Rücksprache mit Michaela und Ihrem Ehemann, geht es Ihrer Prinzessin sehr gut
und sie fühlt sich wohl, was auf den Bildern auch mehr als deutlich zu sehen ist.

Wir wünschen Nestle auf diesem Wege ein Zuhause für immer und danken der Familie für das schöne Zuhause welches
Sie Nestle ermöglicht haben.